Finde nachhaltige Geschenkguides für Weihnachten

Egal ob Mama, Papa, Grosseltern, deine Freunde oder der Schatz, wir haben einen nachhaltigen Geschenkguide für jeden in deiner Familie. Schau dir jetzt die Guides an und hol dir Inspirationen und Weihnachtsvibes.

Am nachhaltigsten wäre es natürlich gar nichts zu schenken. Für alle, die aber dennoch gerne etwas unter den Weihnachtsbaum legen möchten, haben wir möglichst nachhaltige Geschenkguides für deine Familienmitglieder zusammengestellt:

  1. Für deine Grossmutter
  2. Für deinen Grossvater
  3. Für deine Mum
  4. Für deinen Dad
  5. Für Sie
  6. Für Ihn
  7. Für dein Bestie
  8. Für deinen Homie
  9. Für die Kids

Scrolle einfach runter, um zum Guide deiner Wahl zu gelangen. PS: natürlich kannst du bei einem NIKIN-Artikel auch noch einen Baum mitschenken. Einfach auf der Artikelseite unter «Baumzertifikat» den Namen der Person angeben und wir legen es deinem Geschenk bei.

 

1. Geschenkguide für Weihnachten: Oma

Weil Omas einfach rocken, nennen wir diesen Guide «Grandma On The Rockssss». Das entspannte Outfit entfehlen wir dir im Zusammenhang damit, dass du allenfalls diese Weihnachten Oma mal gar nichts machen lässt. So kann sie in Ruhe relaxen und ein Buch lesen.

2. Geschenkguide für Weihnachten: Opa

Zugegeben: nicht alle Opas sind vermutlich unter der Kategorie «Lone Wolf Type of Grandpa» einzuordnen. Aber einen Guide zusammenzustellen geht besser, wenn man einen bestimmten Typus vor Augen hat. So oder so, Socken braucht jeder und vor dem Feuer etwas Warmes aus einer schönen Tasse trinken, mögen auch die meisten.

3. Geschenkguide für Weihnachten: Mum

Ähnlich wie bei Oma finden wir auch Mama sollte sich mal mehr relaxen. Anstatt durch die Blume kannst du es ihr mit diesem Geschenkset sagen. Socken, Jogging-Hose und Hoodie sind übrigens aus Bambusviskose bzw. Bio-Baumwolle und werden in Europa hergestellt.

Geschenkguide Mum

4. Geschenkguide für Weihnachten: Dad

Ja, der liebe Papa. Wir sind jetzt mal davon ausgegangen, dass er Wein mag. Natürlich gibt es auch Bio-Bier oder Bio-Tee. Da weisst du besser, was es sein soll. Ansonsten bist du mit Hosen und Hemd bestimmt auf der sicheren Seite (ist bei dir Mum auch immer einfacher zu beschenken als Dad?). Die Brieftasche ist übrigens vegan und aus Kork, ziemlich coole Sache.

Geschenkguide Dad

5. Geschenkguide für Weihnachten: für sie

Das «On The Go Girl » ist oft unterwegs und braucht daher einen warmen Schal und Kopfbedeckung. Der Schal kann auch als kleine Decke genutzt werden. Sehr praktisch, so kann man den Kaffee-to-go auch mal draussen an einem schönen Plätzchen geniessen. Der Pulli ist ebenfalls ein Allrounder, genau wie die tolle Frau, die in trägt. Bestimmt kennst du jemandem zu dem diese Beschreibung passt!

Geschenkguide für sie

6. Geschenkguide für Weihnachten: für ihn

Er ist cool, gerne draussen und kann stundenlang an der Passion seiner Wahl dran sein. Wir haben uns fürs Skateboarden entschieden, aber es könnte auch etwas ganz anderes sein. Mit der TreeCap im Curduroy-Look ist er jedenfalls immer im Trend und Schuhe sowie Sweater lassen sich mit allem gut kombinieren. So bleibt genug Zeit für die wichtigen Dinge im Leben wie beispielsweise den Switch Kickflip.

Geschenkguide Bestie

7. Geschenkguide für Weihnachten: Bestie

Deine beste Freundin schicken wir auf Reisen. Dabei darf auch ein Rucksack nicht fehlen und das Freundschaftsbändchen stellt sicher, dass sie dich nicht vergisst. Oder du gehst einfach gleich mit. Den Zug nehmen ist zudem nachhaltig und dank einem Nackenkissen auch bequem genug. Worauf wartest du?

Geschenkguide Bestie

8. Geschenkguide für Weihnachten: Homie

Ab auf die Piste mit deinem besten Freund. Wir hoffen jetzt mal, er mag das. Falls weder Ski noch Snowboard fahren eine Option ist, Schlitteln kann auch Spass machen und Kindheitserinnerungen wecken. Mit dem Treeanie, Neckwarmer und Langarmshirt ist er jedenfalls tipp topp gerüstet für die kalte Jahreszeit. Ps: Falls er auch zum Schlitteln nein sagt, bleibt noch Après-Ski.

Geschenkguide Homie

9. Geschenkguide für Weihnachten: Kids

Die zukünftigen Weltretter und Baumpflanzer vergnügen sich diese Weihnachten im Zelt (man kann es ja auch drinnen aufstellen) und auf dem schönen Retro-Dreirad. Draussen bleiben die jungen Cool Kids schön warm mit dem TreeHoodie und der Winter Combo aus Handschuhen und Mütze. Haben sie sich am Abend genug ausgetobt, geht’s ans Geschichtenerzählen. So schlafen die Jüngsten in der Familie am Ende des Tages zufrieden ein.

Kommentar

Bitte beachte: Kommentare werden geprüft, bevor sie veröffentlicht werden.

Schliessen