Mein Warenkorb

Schliessen

Frequently Bought Together:

Aufgrund hoher Nachfrage dauert der Versand von Bestellungen momentan etwas länger. Danke für dein Verständnis. 🌲
581 191 trees planted
DeutschFrançaisEnglish

Photosynthese: Unsere Atemluft aus dem Wald

Gepostet am 15 Mai 2020

Das Leben auf der Erde ist nur möglich, weil es eine Sauerstoffhülle um den Planeten gibt. Aber unsere Atmosphäre ist alles andere als selbstverständlich. Sauerstoff wird schliesslich permanent verbraucht. Wer sorgt also dafür, dass uns die Luft nicht ausgeht?

Fotosynthese

Ohne Bäume ginge uns bald der Sauerstoff aus

Genau – Bäume, Wälder und Pflanzen im Allgemeinen. Sie sind nicht nur ein Biotop, in dem Menschen, Tiere und andere Pflanzen gedeihen, sondern sorgen in täglicher Schwerstarbeit für die Herstellung von Sauerstoff. Zugleich entziehen sie der Atmosphäre Schadstoffe, indem sie CO2 binden. Das geschieht durch den Prozess der Photosynthese.

Was ist die Photosynthese?

Der Prozess der Photosynthese wird von Pflanzen, aber insbesondere auch von Algen, Plankton und manchen Bakterien vollzogen. Bei der Photosynthese wird Licht in chemische Energie umgesetzt, um schliesslich eine nährstoffreiche Substanz zu schaffen – Glukose. Der Schlüsselfaktor der Photosynthese ist das Chlorophyll, auch Blattgrün genannt. Der Farbstoff spielt bei der Aufnahme und Umwandlung von Licht eine wichtige Rolle.

Chlorophyll

Da Chlorophyll in den Blättern oder Nadeln von Bäumen und Pflanzen zu finden sind, findet die Photosynthese in diesen grünen Teilen statt. Das gebundene und verwandelte Licht wird benötigt, um CO2 in den Prozess der Glukoseherstellung einzubeziehen. Das schädliche Kohlendioxid wird der Umgebung entzogen, umgekehrt setzt die Pflanze während der Photosynthese gewissermassen als „Abfallprodukt“ Sauerstoff frei. Für den Baum ist der Prozess letztlich ein Mittel, um Nährstoffe zu generieren. Er benötigt die Glukose, um sie später in Stärke umzuwandeln und so Nährstoffe zu beziehen.

Power für Oxygen: So viel Sauerstoff produziert ein einzelner Baum

Erstaunlich ist, wie viel Sauerstoff ein einzelner Baum erzeugen kann. Abhängig von der Grösse, und natürlich auch der Sonneneinstrahlung, können Bäume die Atemluft für 10 bis 50 Menschen erzeugen. Ein einzelner Baum bindet schon in jungen Jahren 5-6 Tonnen Kohlendioxid jährlich! Hinzu kommt die Filterleistung von Bäumen, die Staub und weitere Schadstoffe aus der Luft filtern. Deshalb tut uns das Durchatmen im Wald so gut. Diese Leistung erbringen Bäume im Überfluss, und ohne dass wir uns sonderlich um sie kümmern müssten – im Gegenteil, den meisten Wäldern tut es gut, wenn der Mensch sich mit dem Eingreifen in die Natur zurückhält.

Wo findet Photosynthese in ganz grossem Stil statt?

Wenn man einmal begriffen hat, wie üppig und zuverlässig die Sauerstoffproduktion der Pflanzen ist, leuchtet die Wichtigkeit von Wäldern umso mehr ein. Doch nicht die Wälder an Land sind die grössten Sauerstoffproduzenten.

Das in den Ozeanen treibende Phytoplankton betreibt nämlich ebenfalls Photosynthese. Forscher schätzen, dass die winzigen Zellen mindestens so viel CO2 binden wie alle Pflanzen auf der Landmasse der Erde – möglicherweise sogar noch mehr. Geschätzte 50 Milliarden Tonnen Kohlendioxid werden der Atmosphäre jährlich allein durch den „Wald unter dem Meer“ entzogen und in Sauerstoff umgewandelt. Neben der Bindung von absinkendem Kohlendioxid in der Tiefe der Ozeane sorgt das pflanzliche Plankton für einen immensen Austausch von CO2 und Sauerstoff in den hellen, sonnigen oberen Bereichen der Meere – nach Ansicht mancher Wissenschaftler wird hier alle sechs Jahre die gesamte Atmosphäre rundum erneuert.

Algen

Erstaunliche chemische Leistungen

Nicht nur die beeindruckenden Baumriesen tropischer Wälder, auch die kaum sichtbaren Schwebstoffe in den Ozeanen lassen uns also weiterhin Luft holen. Damit das so bleibt, müssen wir dazu beitragen, dass unsere Wälder geschätzt, geschützt und wo nötig wieder aufgeforstet werden. Wir von NIKIN helfen durch unsere Partnerschaft mit der Organisation OneTreePlanted mit, dass die Wälder der Welt auch für unsere Kinder und Enkel noch Sauerstoff durch Photosynthese erzeugen – und auch du kannst deinen Beitrag leisten!

Zum Warenkorb hinzufügen Momentan ausverkauft